Minou sucht liebevolles Zuhause

175947567_3937441986292210_5358712947941
175947567_3937441986292210_5358712947941

175951087_3937442206292188_9217035084997
175951087_3937442206292188_9217035084997

176057642_3937442099625532_8736105158883
176057642_3937442099625532_8736105158883

175947567_3937441986292210_5358712947941
175947567_3937441986292210_5358712947941

1/3

Neuzugang im LOVE GEHEGE... Minou

Minou hat schon so viel geschafft! Wo ist der Settermensch, an den sie sich voller Vertrauen binden darf?

Sie ist von der Haltung in Finsternis, von Misshandlung und Grausamkeit der Menschen schwer traumatisiert, flippt draußen regelrecht aus, jagt ihren Schwanz und beißt sich selbst. Ihr neuer Mensch oder ihre Pflegestelle muss unendlich viel Geduld mitbringen, den Willen, gemeinsam zu trainieren, und unbedingt ländlich wohnen und viel Ruhe im Alltag ermöglichen. Außerdem will Minou (vorerst) noch nicht alleine sein. Minou wird übers Tierheim Franziskus vermittelt, wo u.a.

Kerstin Biernat-Scherf

die Hundeanfragen und -vermittlungen übernimmt.

Wir hoffen auf ein Wunder!

LOVE LOVE LOVE